Wider das Vergessen

Junge Gewerkschafter*innen und Schüler*innen der 9. und 10. Klasse besuchten im Juni 2019 in Berlin Gedenkstätten im Rahmen ihres Projekts "Spurensuche, Tagebuch der Gefühle Teil 2". Unter anderem am Denkmal für die ermordeten Jüdinnen und Juden Europas sammelten sie Eindrücke und beschäftigten sich intensiv mit der Geschichte des NS-Regimes und des Widerstands. Sie werden in der nächsten Projektphase das Gesehene, Erlebte in öffentlichen Veranstaltungen an Schüler*innen und Jugendliche weitergeben.