Windcup feiert 10 Jahre

In diesem Jahr feiert das jährliche Fußballturnier „Windcup“ am 31. August 2019 sein 10 jähriges bestehen. 9 Mannschaften nahmen in diesem Jahr beim Turnier teil. Anlässlich des Jubiläums erhielten alle Teilnehmenden eine Medaillen für ihre hervorragenden Leistungen.

Beim alljährlichen Fußballturnier der Geschäftsstelle Weser-Elbe blieb es bis zuletzt spannend, wer der 9 teilnehmenden Mannschaften den Wanderpokal in diesem Jahr mit nach Hause nehmen darf. Im Finale standen BLG Autotec, Sieger der letzten 3 Jahre und die Gastmannschaft Walking & Talking. In einem spannenden Spiel musste zuletzt das 9- Meter schießen über den Gewinner entscheiden. Walking & Talking verließ das Turnier in diesem Jahr als Sieger.

2009 wurde das erste Fußballturnier unter dem Namen Windcup ausgerichtet. Zu diesem Zeitpunkt waren ausschließlich Betriebe aus der Windbranche eingeladen sich zu beteiligen, doch nach kurzer Zeit wurde das Turnier für alle Betriebe aus dem Geschäftsstellenbereich der IG Metall Wese-Elbe geöffnet. Der Betrieb der anderen Weserseite Steelwind blieb als Gastmannschaft seither erhalten. Walking & Talking ist ursprünglich eine Mannschaft aus Flüchtlingen, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Laufen verabredet und im letzten Jahr beim Firmenlauf teilgenommen hat.