Ohne Respekt geht nix! - Solidarität mit den Riva-Beschäftigten!

Beschäftigte der Riva aus Trier und Horvath, die seit über zwei Monaten für einen Tarifvertrag streiken haben sich am 5. August in Frankfurt an der Mitmach-Aktion zum längsten antirassistischen Banner aller Zeiten beteiligt. Während im Vorstandgebäude der IG Metall die Tarifverhandlungen liefen, machten die Beschäftigten draußen ordentlich Stimmung. Sie fordern Wertschätzung und Respekt auf der Basis eines Tarifvertrages. Mehr Informationen zum Streik bei Riva: https://igmetall-riva.de/