10.-15.05.2020 in Beverungen

Wofür wir streiten wollen: Demokratie, Vielfalt, Solidarität!

Freistellung nach Bildungsurlaub Je rauer die Stimmung und je ausgrenzender die Debatten werden, umso mehr sollten wir uns auf unsere Werte besinnen. Daher werden wir uns in diesem Seminar mit Alternativen zu neoliberaler Politik beschäftigen. Auch ausgewählte Reformalternativen und Utopien dürfen Raum haben als Ideen und Kraftquelle für eine zukunftsfähige Gesellschaft, in der niemand Angst vor sozialem Abstieg oder dem Anderssein haben muss.