Internationaler Tag gegen Rassismus bei Daimler Werk Untertürkheim

Internationaler Tag gegen Rassismus bei Daimler Werk Untertürkheim

Am 21.03.2018, dem internationalen Tag gegen Rassismus, fand bei Daimler in Untertürkheim eine große Fotoaktion statt mit dem Motto "Gesicht zeigen gegen Rassismus". Federführend waren die IG Metall-Vertrauensleute. In der Mittagspause gab es Infostände, an denen Broschüren, T-Shirts, Bälle und andere Materialien der Initiative Respekt! verteilt wurden. Ziel war es, die Beschäftigten auf dem Weg in die Kantine auf den internationalen Tag gegen Rassismus aufmerksam zu machen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Ergänzend konnten sich die Beschäftigten in Fotoboxen mit dem Respekt!-Schild fotografieren lassen, um damit ihre klare Haltung gegen Rassismus zu dokumentieren. Die digitalen Bilder werden in der Betriebszeitung Scheibenwischer veröffentlicht. Hier ein paar Eindrücke.